Rückblick zum LINTRA Anwendertag

Anwendertag


​Am 10. November konnten wir die Gelegenheit nutzen, im Rahmen unseres Anwendertages Produktneuheiten und aktuelle Projekte zu präsentieren. Vielen Dank insbesondere an die informativen Einblicke von unseren Kunden ThyssenKrupp, Volkswagen, SoCura (Malteser IT-Service) und der KPMG in die laufenden SharePoint- und Office 365 Projekte und die professionelle Unterstützung bei der Organisation seitens Micrsoft. Unsere Erwartungen an einen interessanten Tag mit regem Austausch wurden uneingeschränkt erfüllt.

 

In den parallelen Round Tables konnten wir aktuelle Produktentwicklungen und Strategien besprochen.

Im QUAM Round Table stießen wir mit dem Schwerpunkt Auditmanagement auf großes Interesse. Die Unterschiede in den Prozessen im Auditmanagement konnten herausgearbeitet werden. Thema dieser Runde war außerdem, welche Herausforderungen Auditierungen zukünftig mit sich bringen.

 

Im CPM Roundtable wurden besonders Themen zur Weiterentwicklung des Projektportfolios diskutiert. Im Mittelpunkt standen dabei eine verbesserte Multiprojekt- und Programmplanung, die Identifikation von Abhängigkeiten zwischen Projekten sowie eine Reporting-Funktionalität. Darüber hinaus kam der Wunsch nach einem CPM Anwendertreffen auf, den wir im ersten Schritt mit dem neuen Forum entgegenkommen wollen.

 

Der Round Table des Reporting Pilots wurde federführend von Herrn Mazur und Frau Schalk von der KPMG geleitet. Hier konnten detaillierte Einblicke in den Workflow zur automatischen Berichterstellung gegeben werden. Auch Ideen zur weiteren Nutzung, z.B. die Informationen in SharePoint als Dashboards für CFOs aufzuarbeiten, haben wir aufgenommen.

 

Auch im kommenden Jahr planen wir ein Anwendertreffen und freuen uns Umsetzungen aus den gewonnenen Erkenntnissen liefern zu können, wieder begrüßen.