News der Lintra

Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes

Mit dem Förderprogramm „Sachsen-Anhalt DIGITAL INNOVATION“ unterstützt das Land Sachsen-Anhalt Lintra bei unserem investiven Digitalisierungsvorhaben Vermarktungsprojekt „V19“ zur Erschließung neuer, digitaler Vertriebskanäle. Die Förderung umfasst Zuschüsse für die Entwicklung neuer innovativer digitaler Produkte, Geschäftsmodelle und Geschäftsabläufe sowie für Marketing und Vertriebsstrategien neuer Geschäftsmodelle, die auf digitalen Technologien basieren.



Hier investiert Europa in die Zukunft unseres Landes

Das Land Sachsen-Anhalt und der ESF unterstützen Lintra bei der gezielten Personalentwicklung und Weiterbildung.





Produktneuheiten, Praxisvorträge und die DSGVO- das war unsere Anwenderkonferenz 2018

Im „Halber 85“ fand am 19. April 2018 unsere diesjährige Anwenderkonferenz statt, die mit ca. 40 Nutzern, Interessierten und Fachkollegen gut besucht war. In einer tollen Location bot sich den Gästen ein interessantes Vortragsprogramm mit einem Mix aus Produktneuheiten, hoch aktuellen Themen wie der DSGVO und zukunftsweisenden Möglichkeiten der Zusammenarbeit, NEUARBEITEN im wahrsten Sinne des Wortes- mobile Apps sind nicht mehr wegzudenken. Auch der Einblick in Kundenprojekte und der Praxisbezug des Anwendertages wurden positiv wahrgenommen.

 

Hier noch einmal die Vortragsthemen auf einen Blick:

 

  1. Die Microsoft Cloud ist sicher! Wieso eigentlich?
  2. Quam, Enterprise Search und digitale Assistenten für die DSGVO
  3. Projektmanagement für jeden Tag mit Cpm 2.0
  4. Zusammen. Einfach. NEUARBEITEN
  5. SaaS-Lösungen

 

Während des gesamten Tages fanden sehr wertvolle Gespräche statt und beim Business Speeddating konnten wir den einen oder anderen Hidden Champion, DEN Fachmann auf seinem Gebiet, endlich einmal persönlich kennenlernen. Im Gespräch mit unseren Fachexperten wurde den Teilnehmern auch klar, dass die neue EU-Datenschutzgrundverordnung kein Buch mit sieben Siegeln, sondern mit einer guten Enterprise Search ohne größere Hürden umsetzbar ist.  Und somit fällt unser Fazit rundherum positiv aus: es war ein sehr eindrucksvoller Tag mit begeisterten Referenten und zufriedenen Anwendern. Was will man mehr. Insofern: bis zum nächsten Mal 😉 wir freuen uns schon heute darauf!

 

Sie konnten nicht dabei sein? Klicken Sie hier ›› und melden Sie sich für unseren Newsletter an. Damit bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen keine wichtige News mehr.